Aktuelles

Olympiade für Kinder

SpoSpiTo (Sporteln, Spielen, Toben) bringt Kinder in Bewegung. Zum zweiten Mal hat der TVM in diesem Jahr im Rahmen der Kooperation mit der Kita Siegstraße eine Olympiade für Kinder ausgerichtet. 20 Kinder haben, mit Unterstützung der Eltern, einen Parkour mit 10 Stationen bewältigt. Dabei waren unterschiedliche Fähigkeiten gefordert: klettern, rutschen, balancieren, werfen und springen. Am Ende gab es für jeden Teilnehmer eine Urkunde und eine Medaille.

Hallenspielfest am 14.01.2024

Zum zweiten Mal fand in diesem Jahr das Hallenspielfest des TV  Menden im Januar statt. Pünktlich um 15:00 eröffnetet die Vorsitzende Isabelle Friederich die Veranstaltung unter dem Motto ” Ich schaffe das “. Auch in diesem Jahr spielten und tobten  gut 80 Kinder über eine kreativ und abenteuerlich gestaltete Spiel – und Turnfläche.  Die Kinder haben die Gelegenheit genutzt,  ihren Eltern und Großeltern zu zeigen was sie gelernt und geübt haben. Besonders gefragt war der Bobbycar- und Laufradparkour. Abgerundet wurde der Nachmittag mit Aufführungen der kleinen TänzerInnen und Turnerinnen. Am Ende wurde jedes teilnehmende Kind mit einer Medaille belohnt.

Der TV Menden bedankt sich herzlich bei den Eltern für die Kuchenspenden. Der Erlös wird für die Anschaffung von neuem Spielgerät für die jungen Sportler  genutzt. Die Planung für das Hallenspielfest 2025 hat bereits begonnen.

Unsere Turnerinnen beim 40. Pokalturnen in Neunkirchen-Seelscheid

Am 19.03.2023 haben drei unserer Mädchen mit ca 100 anderen am Pokalturnen teilgenommen. Sie wurden von ihrer Trainerin Kerstin Herburg vorbereitet und begleitet.
Obwohl die Trainingsbedingungen im Vorfeld nicht ideal waren

(das Training konnte wegen der Hallenschließung nur bedingt stattfinden) haben sich die Drei gut geschlagen und gingen mit Vorfreude aufs nächste Turnier nach Hause.